Cologic b.v. | Schneidemaschinen
16623
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-16623,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,footer_responsive_adv,hide_top_bar_on_mobile_header,qode-theme-ver-12.0.1,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.2,vc_responsive

Cologic hat eine Schneidemaschine für die Kartonagenindustrie entwickelt, den Colcutter. Der Colcutter ist in der Lage, 7 Tage die Woche und 24 Stunden am Tag langen Karton und die Umrandung konstant in transportierbare Längen zu zerkleinern, so dass der Austrag problemlos verläuft. Der Colcutter ist auch in der Lage, die aussortierten Bögen in transportable Stücke zu zerkleinern, sodass diese über dieselben Austragssysteme transportiert werden können. Die Maschine kann sowohl für Wellkarton als auch Duplexkarton eingesetzt werden. Für den Colcutter wurde auch ein spezielles Colmes (Messer) entwickelt mit einer Lebensdauer von ca. 6 Monaten. Sowohl dem Colcutter als auch dem Colmes wurde ein weltweites Patent erteilt.

Schneidemaschinen

Colcutter-800

Colcutter-800

Zerkleinerung der ersten Stanzteile und des Greiferrands, Vollpappe.
Colcutter-500

Colcutter-500

Zerkleinerung des Randschnitts und/oder die gesamte Umrandung bei einer Stanzmaschine für Vollpappe.
Colcutter-500

Colcutter-500

Zerkleinerung des Greiferrands und die vertikale Beförderung der ersten Stanzteile bei der Stanzmaschine für Wellkarton.